Deutsch  English
Swiss Continence Foundation
 
Matterhorn, Wallis

Willkommen bei der Swiss Continence Foundation

Die Swiss Continence Foundation ist eine gemeinnützige Organisation, die im April 2011 mit dem Ziel gegründet wurde, die Forschung und Weiterbildung im Fachgebiet der Neuro-Urologie und funktionellen Urologie zu unterstützen und zu fördern.

Ein wesentliches Anliegen der Stiftung ist es dabei, nicht nur die Qualität der Patientenversorgung, sondern auch die Lebensqualität der Patienten langfristig deutlich zu verbessern. Des Weiteren soll mit der Unterstützung von qualitativ herausragenden Fort- und Weiterbildungen im Fachgebiet der Neuro-Urologie und funktionellen Urologie dazu beigetragen werden, den Erkenntnisgewinn aus Forschung und Wissenschaft an Ärzte, Pflegefachleute und die interessierte Öffentlichkeit weiterzuvermitteln.

Wir würden uns sehr freuen Ihr Interesse an der Stiftung und ihrer Arbeit geweckt zu haben und wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Erkunden unserer Webseite.
Möchten Sie die Arbeit der Stiftung unterstützen, würden wir uns über Ihre direkte Kontaktaufnahme freuen.

INUS annual congress 2020

Liebe Freunde und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren.

Es war war uns eine grosse Ehre und Freude, über 7 Jahre lang, das durch die Swiss Continence Foundation 2012 ins Leben gerufene International Neuro-Urology Meeting in Zürich auszurichten. In dieser Zeit kamen zahlreiche international angesehene Fachexperten aus Forschung und Klinik sowie Teilnehmer aus insgesamt 40 verschiedenen Ländern in die Schweiz, um sich über Themen im Bereich Neuro-Urologie auszutauschen, aktuelle Probleme kritisch zu diskutieren und neue Lösungsansätze zu erarbeiten. Aus diesen jährlichen Zusammentreffen haben sich nicht nur neue Freundschaften und Forschungskollaborationen ergeben, sondern auch eine neue neuro-urologische Community gebildet, die International Neuro-Urology Society (INUS). Diese Gesellschaft, die bereits in den beiden Vorjahren an der Ausrichtung des International Neuro-Urology Meetings beteiligt war, wird nun in Zukunft diese Jahrestagung unter dem Titel "INUS annual congress" fortführen und die Austragung auch ausserhalb der Schweiz ermöglichen. Im nächsten Jahr beispielsweise in Istanbul, Türkei, vom 23. - 25. Januar 2020. Wir werden dieser Jahrestagung auf Grund der aussergewöhnlich hohen fachlichen Qualität und der angenehmen Arbeitsatmosphäre sowie im Zusammenhang mit der Swiss Continence Foundation Award Verleihung weiter verbunden bleiben und möchten Sie daher auch im Namen der INUS herzlich nach Istanbul einladen.

Herzliche Grüsse
Thomas M. Kessler und Ulrich Mehnert

Programm und Anmedlung werden in Kürze über die INUS webpage (siehe LINK unten) verfügbar sein
INUS webpage
Nach oben